1 Kommentar

  1. Erebos

    Erebos

    Haus des Geldes hat mir bisher auch sehr sehr gut gefallen. Ich steh dem 3. Teil auch etwas zwiegespalten gegenüber. Ich fand Teil 2 schon ein Stück schwächer als den Ersten, aber es war immer noch spannend genug und ich wollte wissen wie die Geschichte für alle ausgeht.

    Das Ende von Teil 2 passt so wie es ist. Die Geschichte ist erzählt und es hätte Schluss sein können. Aber irgendwie würde ich doch schon ganz gern wissen wollen, wie es mit den Figuren weitergeht. Nun kommt Teil 3 und ich freu mich zwar drauf, aber auch ich hab die Bedenken, dass um des Erfolges willen auf Biegen und Brechen die Geschichte fortgeführt wird und so Teil 1 und 2 mit runterzieht. Aber ich lasse mich gerne überraschen – anschauen werde ich es mir auf jeden Fall.

Kommentar hinterlassen